Die Aktion vom Verfassungsschutz Land Brandenburg halten wir für völlig überzogen. Hier in Schwaben bedeutet "jemand an die Wand stellen" so was wie jemanden öffentlich anklagen. Und unserer Meinung gibt es viel wofür sich Verantwortliche in Deutschland öffentlich verantworten sollten. Ironischer Weise steht hier unser Ankläger der Verfassungsschutz an erster Stelle. Nehmen wir mal die Themen NSU, V-Männer... Damit ihr euch selbst ein Bild machen könnt wie seriös der Verfassungsschutz Land Brandenburg arbeitet hier der Auszug aus dem Berich: